Traitments Teenager

Durch die hormonelle Umstellung während der Pubertät wird, neben vielen anderen Veränderungen, auch die Talgproduktion der Haut aktiviert. Dadurch erfolgt die sogenannte Hyperkeratose (übermäßige Verhornung der Talgdrüsen), was wiederum für verstopfte Poren der Haut und die sogenannten Komedonen (Mitesser), eventuell auch Papeln oder eitrige Pusteln hervorrufen kann. Um die Problemhaut erfolgreich behandeln zu können, ist eine Zusammenarbeit mit mir und die tägliche Heimpflege zu Hause Voraussetzung! Nur so, können wir zusammen einen langfristigen Erfolg erzielen. Ein Hautarzt könnte bei schwererem Verlauf zusätzlich ein Medikament oder Salben verordnen.